Tourbeschreibung

Auf dieser ganztägigen All-Inclusive-Tour zum South Rim des Grand Canyon lassen Sie die Attraktionen in Las Vegas hinter sich und lernen gigantische Naturwunder kennen. Genießen Sie dieses unvergessliche Erlebnis.

Nach der Abholung vom Hotel und kurzer Einweisung fahren Sie mit einem modernen, klimatisierten Bus zum South Rim des Grand Canyons. Erfreuen Sie sich an der vielfältigen Landschaft, während Ihr Bus durch das Colorado River Valley und die Mojave Desert in Richtung Arizona fährt. Während der Fahrt erfahren Sie per Kopfhörer in mehreren Sprachen durch verfügbare Audiokommentare interessante und unterhaltsame Geschichten über die Sehenswürdigkeiten und die Geschichte der Region. Sie sitzen entspannt auf Ihrem bequemen Sitz und genießen durch großen Fenster die Landschaft.

Der South Rim ist spektakulär. Spazieren Sie entlang des Rand des Canyons, fotografieren Sie den gewundenen Fluss unter Ihnen, bewundern Sie die Landschaft oder erfahren Sie an der Bright Angel Lodge mehr über die Geschichte der Region. Bevor Sie den Grund des Grand Canyon erkunden, erleben Sie als Highlight des Tages den Flug im Helikopter. Bei ihrem Flug über den Dragon Corridor erwarten Sie atemberaubende Ausblicke. Dieses aufregende Erlebnis passt zu den mächtigen Naturgewalten, die die Landschaft unter Ihnen einst formten. Nach dem Flug erhalten Sie eine Premium-Lunchbox, damit Sie den Grand Canyon gestärkt erkunden können. Zurück in Las Vegas haben Sie einen lang gehegten Traum durch lebendige Erinnerungen und viele Andenken ersetzt!

Inbegriffene Leistungen:

  • Sagenhafte Ausblicke auf die südwestlichen Wüstengebiete und den Grand Canyon
  • 25-minütiger Helikopter-Rundflug
  • Erstklassige Lunchbox
  • Unterhaltsame und informative Reiseleitung durch Fahrer/Tourführer
  • Klimatisierter Bus, bequeme Sitze und große Fenster
  • Audiokommentare über Kopfhörer in mehreren Sprachen verfügbar: Englisch, Spanisch, Französisch, Japanisch und Mandarin
  • Toilette im Bus
  • Videounterhaltung
  • Kurze Zwischenstopps während der Fahrt
  • Abhol- und Bringservice vom/zum Hotel

Mitbringen:

  • Denken Sie an Ihren Personalausweis/Reisepass. Alle Passagiere einer Tour müssen amtliche Ausweispapiere vorgelegen können.
  • Buchen Sie Ihre Tour gleich zu Beginn Ihrer Reise.
  • Getränke: Sie dürfen eine Flasche Wasser mitführen, diese jedoch nicht an Bord öffnen.
  • Denken Sie an Ihre Kamera! Sie dürfen Kameras und Smartphones benutzen. Es ist jedoch strengstens untersagt, innerhalb und unmittelbar außerhalb des Helikopters Selfie-Stangen oder ausfahrbare Kamerastangen zu verwenden.
  • Sie wissen nicht, welche Kleidung Sie am besten tragen sollten? Von März bis September werden mehrere Schichten übereinander empfohlen. Von Oktober bis Mitte März bietet sich Winterkleidung an.
  • Tragen Sie festes Schuhwerk. Das Gelände am Grand Canyon ist hart, felsig und uneben. Daher ist es wichtig, stabile, geschlossene Schuhe zu tragen, die für unwegsames Gelände geeignet sind. Insbesondere Sportschuhe und Wanderstiefel sind zu empfehlen.

Wichtige Informationen

Tourdauer

Ca. 14 Stunden, Transfer vom/zum Hotel nicht inbegriffen

Fahrzeit

Ca. 5 Stunden pro Strecke

Grand Canyon-Besuch

Ca. 2 Stunden

Abholung vom Hotel

Gäste werden an ihrem Hotel abgeholt.

Abfahrt

Checken Sie am Busbahnhof ein, steigen Sie in einen der klimatisierten Reisebusse, und Ihre Bustour zum Grand Canyon National Park kann beginnen. Die Dauer der Busfahrt zum Grand Canyon National Park beläuft sich auf ca. 5 Stunden.

Die Audiokommentare über Kopfhörer in mehreren Sprachen sind für alle Passagiere verfügbar.

Helikopter-Rundflug

25-30-minütiger Helikopter-Rundflug über den South Rim des Grand Canyons.

Grand Canyon National Park

Zwischenstopps an Aussichtspunkten von je ca. 20 bis 30 Minuten Dauer zum Fotografieren, Erkunden und Einkaufen.

Mittagessen

Lunchpaket enthalten, das während des Grand Canyon-Besuches verzehrt werden kann.

Rückkehr nach Las Vegas

Rückkehr zum Bus und Besteigen des Busses zwecks Rückfahrt nach Las Vegas.

  • Der Reisebus ist für Rollstuhlfahrer uneingeschränkt barrierefrei. Eine Anmeldung mit drei Tagen Vorlaufzeit ist notwendig.
  • Der Reisebus kann bei einer Anmeldung mit drei Tagen Vorlaufzeit so vorbereitet werden, dass er Passagiere, die Barrierefreiheit benötigen, von ihrem Hotel abholen und zum Busbahnhof bringen kann.
  • Ziel dieser Tour ist der South Rim des Grand Canyons. Der Rand des Canyons ist an dieser Stelle mit einem gepflasterten Bürgersteig versehen, sodass die Sehenswürdigkeiten uneingeschränkt barrierefrei erreicht werden können. Alle Gebäude innerhalb des nahe gelegenen Grand Canyon Village sind ebenfalls barrierefrei, mit Ausnahme des Kolb Studio. Das National Geographic Visitor Center ist ebenfalls uneingeschränkt barrierefrei.
  • Wenn beim Einsteigen in und Aussteigen aus dem Helikopter Hilfe benötigt wird, müssen die Passagiere einen Partner/eine Partnerin oder eine Begleitperson dabeihaben, der/die behilflich sein kann. Das Personal darf nur im Notfall helfen.
  • Die Passagiere müssen dazu in der Lage sein, auf einem Helikoptersitz Platz zu nehmen.
  • Aus Platzgründen können nur zusammenklappbare Rollstühle mit abnehmbaren Rädern an Bord verstaut werden.
  • Sie werden beim Einchecken informiert, wenn der Platz nicht ausreicht, um die Ausrüstung, auf die sie angewiesen sind, mit an Bord zu nehmen.
  • Es handelt sich ausschließlich um eine Tour mit einem Helikopter, es ist keine Landung im Canyon vorgesehen. Sollte Ihre Ausrüstung am Terminal zurückgelassen werden müssen, wird sie sicher aufbewahrt und wartet bei der Landung auf Sie.

Rufen Sie bitte bei Reservierungen an, wenn Sie diese Tour buchen und Barrierefreiheit wichtig ist.

Tour-Upgrade

Tour buchen

Normalpreis Erwachsene/r: $<% adultRetail %>

Produktcode: BLG-4H