Tourbeschreibung

This exciting and informative tour begins with complimentary shuttle transportation from your Las Vegas hotel to our nearby bus depot. Check in at the front desk and participate in a brief orientation before boarding a luxury motorcoach for a scenic 45-minute drive to Hoover Dam. Free multilingual narration will notify you of various points of interest along the way and offer interesting facts about the area's nature and history. You can sit back and enjoy the scenic beauty of the southwest Nevada desert.

Es bieten sich Ihnen Ausblicke auf das größte künstliche Wasserreservoir der Vereinigten Staaten, Lake Mead. Lake Mead ist während des Baus des Hoover Dam aus dem Colorado River entstanden und wird von Urlaubern aus der Nähe oder von weiter entfernt für Wassersport und als Erholungsort genutzt. Bei Ihrer Ankunft am eindrucksvollen Hoover Dam werden Sie von einem Reiseleiter aus der Rekultivierungsabteilung begrüßt. Im Rahmen Ihrer VIP-Tour gelangen Sie in das Innere des Hoover Dam und erfahren mehr über die riesigen Elektrogeneratoren. Außerdem erfahren Sie, wie unglaublich aufwändig es war, diese enorme Betonkonstruktion zu bauen und welche Bedeutung sie für diesen Teil der Vereinigten Staaten hat.

Sie haben ausreichend Zeit, um sich im Besucherzentrum sowie dem Museum umzuschauen und einen kurzen Film über den Bau der Talsperre anzusehen. Flanieren Sie anschließand über die Aussichtsplattform gegenüber der Mike O'Callaghan-Pat Tillman Memorial Bridge, eines Meisterwerks der Ingenieurskunst. Nutzen Sie die Möglichkeit, einige der vielen außergewöhnlichen Fotomotive zu verewigen, die dieses moderne US-amerikanische Wahrzeichen bietet. Es bietet sich Ihnen sogar die einmalige Gelegenheit, mit einem Fuß in Nevada und mit dem anderen in Arizona zu stehen. Wenn Ihre Besuchszeit am Staudamm endet, steigen Sie wieder in den Reisebus und fahren nach Las Vegas zurück.

Inbegriffene Leistungen:

  • Abholung vom Hotel
  • Transport mit Reisebus von Las Vegas zum Hoover Dam
  • Multilingual Narration
  • 1,5 Stunden Aufenthalt am Hoover Dam
  • Eintritt zum Besucherzentrum, Ausstellungsbereich und Museum sowie Präsentation des Films „Construction of the Hoover Dam“ (Konstruktion des Hoover Dam)
  • VIP-Führung durch das Innere der Hoover-Talsperre

Mitbringen:

  • Denken Sie an Ihren Personalausweis/Reisepass. Alle Passagiere einer Tour müssen amtliche Ausweispapiere vorgelegen können.
  • Buchen Sie Ihre Tour gleich zu Beginn Ihrer Reise.
  • Getränke: Sie dürfen eine Flasche Wasser mitführen, diese jedoch nicht an Bord öffnen.
  • Denken Sie an Ihre Kamera! Sie dürfen Kameras und Smartphones benutzen. Es ist jedoch strengstens untersagt, innerhalb und unmittelbar außerhalb des Helikopters Selfie-Stangen oder ausfahrbare Kamerastangen zu verwenden.
  • Sie wissen nicht, welche Kleidung Sie am besten tragen sollten? Von März bis September werden mehrere Schichten übereinander empfohlen. Von Oktober bis Mitte März bietet sich Winterkleidung an.
  • Tragen Sie festes Schuhwerk. Das Gelände am Grand Canyon ist hart, felsig und uneben. Daher ist es wichtig, stabile, geschlossene Schuhe zu tragen, die für unwegsames Gelände geeignet sind. Insbesondere Sportschuhe und Wanderstiefel sind zu empfehlen.

Wichtige Informationen

Tourdauer

4,5 Stunden ohne Transfer vom/zum Hotel

Aufenthalt am Hoover Dam

1,5 Stunden

Abholung vom Hotel

Gäste werden an den meisten großen Hotels von Las Vegas abgeholt.

Abfahrt zum Hoover Dam

Nach dem Check-in am Busbahnhof fahren die Gäste mit einem Bus zum Hoover Dam.

Tour durch das Innere des Hoover Dam

Wenn Sie den Staudamm erreicht haben, können Sie während der VIP-Tour durch die untere Ebene das Innenleben des Staudamms besichtigen und erhalten Information über den Bau des Damms.

Zeit zur eigenen Verfügung

Zeit zur Erkundung des Besucherzentrums und der oberen Ebenen. Die Gesamtdauer des Aufenthalts am Hoover Dam beträgt etwa 1,5 Stunden.

Rückflug

Rückfahrt nach Las Vegas per Reisebus.

  • Der Reisebus ist für Rollstuhlfahrer uneingeschränkt barrierefrei. Eine Anmeldung mit drei Tagen Vorlaufzeit ist notwendig.
  • Der Reisebus kann bei einer Anmeldung mit drei Tagen Vorlaufzeit so vorbereitet werden, dass er Passagiere, die Barrierefreiheit benötigen, von ihrem Hotel abholen und zum Busbahnhof bringen kann.
  • Der Hoover Dam einschließlich des Besucherzentrums, des Generatorraums, der Aussichtsplattform, der Toiletten und des Kinos ist uneingeschränkt barrierefrei.

Rufen Sie bitte bei Reservierungen an, wenn Sie diese Tour buchen und Barrierefreiheit wichtig ist.

Tour buchen

Normalpreis Erwachsene/r: $<% adultRetail %>

Produktcode: BLD-4